Besucht mich auch auf Facebook
IG-PRO AMAZON bei Facebook

 

 

 

 

 

30725

 


Herzlich Willkommen auf meiner Seite

Heute zu empfehlen: Amazon-Mitarbeiter-Seite   Updat 02.04.2016    

Kommentar:     Frank Bsirske zu besuch in Graben

 

Hinweis: Zu allen Bildern in den Alben, können auch Kommentare und Bewertungen abgegeben werden. Freigabe aber erst nach Prüfung. 

 

Aus den Medien:   

Interessanter Artikel aus der Schwabmünchener Zeitung:

 

Bürgermeister aus Graben Andreas Scharf im Gespräch mit der Schwabmünchner Zeitung.

 

Hier geht es zu meiner Aktion

"PRO-AMAZON-Mitarbeiter"    

 

Wenn Ihr jetzt denkt: "Wieder einer, der gegen die Gewerkschaften ist",  

dann liegt Ihr falsch. Ich bin nicht gegen Gewerkschaften.  

Mich stört nur wie die "Vereinigte Dienstleistungsgewerkschaft" (Ver.di)  

gegen meinen Arbeitgeber vorgeht. Es sind bereits ca 700 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen die genauso denken.

 

Die ständigen Unwahrheiten und die ständige Hetzerei durch die sehr einseitige Berichterstattung in den Medien ist nur noch nervig.

Es macht sich nur keiner dieser „Medienvertreter“ die Mühe auch mal einen zu fragen wie es denn wirklich so ist, bei Amazon.

Selbst wenn sie an den Medientagen,  die Amazon fast schon regelmäßig abhält,  die Medienvertreter mit einigen „Zufriedenen“  Mitarbeitern reden, so kann man in den Zeitungen nichts davon lesen.

Das wird regelrecht verschwiegen. Ist ja auch klar: Das will  ja keiner lesen.

 

AMAZON FOLTERT MITARBEITER,

 

dass wollen die Menschen lesen. Das bringt auch Umsatz.

 

Wir wollen uns das nicht mehr gefallen lassen und haben aus diesem Grund eine Interessengemeinschaft gegründet.

Facebook:  IG-PRO AMAZON 

 

 

Erklärung: 

Ich habe alles was meine Frau, meine Familie und meine Verwandschaft angeht entfernt um sie hier aus der Schusslienie zu nehmen. Das wird auch so bleiben.

Meine Frau steht voll und ganz hinter mir, das will auch sie Festgestellt wissen.

Ich aber will sie nicht weiteren Anfeindung von verblendeten Mensche aussetzen. 

 

 

 

Ich empfehle auch einen Blick in das Gästebuch zu werfen.